Monday, Oct. 15, 2018

enesde

Innendesign für wenig Geld

Autor:

|

Mai 1, 2011

|

Kategorie:

Ein Haus neu einzurichten, ist oft das Letzte, an das wenn wir denken, wenn wir dabei sind, Geld zu sparen. Aber beim Gespräch mit einigen Innenarchitektur-Experten der Insel durfte ich mich davon überzeugen, dass man sein Haus sehr wohl zu einem schönen Zuhause machen kann, ohne die Bank zu sprengen.

Justine von Knox Design in Santa Ponsa empfiehlt große Möbelstücke beim Einkauf mit kleinem Budget: „Eine gute Möglichkeit, einen „Wow“-Faktor in Ihrem Haus zu erzeugen, sind große Objekte. Man braucht nicht unbedingt viel Zubehör, um einen stilvollen und eleganten Blickfang zu schaffen.“

„Stellen Sie zuerst sicher, dass Sie einen Plan haben“, sagte Kristin von Mallorca Home Staging.“ „Und nehmen Sie sich für jeden Schritt Zeit, überstürzen Sie nichts.“ Wenn es um Möbel und Design geht, lässt man sich gerne gehen und kauft zu viele Sachen. Kristin rät dazu, erst einmal mit den absoluten Minimal-Anforderungen anzufangen und sich langsam an die neue Immobilie zu gewöhnen. „Erst wenn Sie irgendwo eine Weile gelebt haben, können Sie wirklich einschätzen, was Sie ändern möchten, oder wie Sie jeden Raum nutzen möchten.“

Sie werden wahrscheinlich Betten und Lounge-Möbel kaufen müssen, sollten dort aber keine Abstriche machen. Matratzen und Sofas haben Auswirkungen auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden und müssen mit Bedacht gewählt werden. „Wir verbringen so viel Zeit mit Schlafen oder Entspannen, dass hier kurzfristiges Kosten-Senken nur zu langfristig höheren Kosten führt”, argumentiert Caterin von Maxim Confort. Stattdessen sollten Sie während der Rabattwochen kaufen: Maxim Confort Sales bietet Nachlässe von bis zu 50 Prozent, was bedeutet, dass Ihr Geld in höhere Qualität umgesetzt wird. Sie können eine große Auswahl an Sofas probeliegen und profitieren beim Kauf vom Fachwissen des hilfsbereiten Personals von Maxim Confort. Die Verkäufer beraten Sie hinsichtlich der „perfekten Passform“ sowohl für Betten als auch Sofas. abcClub Mitglieder bekommen einen Sonder-Rabatt. Werden Sie selbst auch gleich Mitglied und sichern Sie sich diesen Vorteil sowie andere Angebote.

Eine billige Methode, Ihr Haus radikal umzugestalten, ist, es neu zu streichen. Ihre Wände nehmen so viel Platz ein, dass ein neuer Anstrich dem Ort ein echtes Facelifting verpasst. Gute Wandfarben können auf Mallorca schwer zu bekommen sein, deshalb lohnt sich ein Besuch bei Mallorca Style. Diese Firma mischt Farben für Sie, um exakt die gewünschten Farbtöne zu erreichen – für ein Viertel des Standard-Preises.

„Bei Fenstern kann man mit geschickter Staffierung einen großen Unterschied machen“, sagte Kristin von Mallorca Home Staging. Es gibt viele erschwingliche Angebote für Fertig-Vorhänge auf Mallorca. „Wenn Sie Ihr Badezimmer ohne Mehrausgaben modernisieren wollen, ändern Sie einfach Armaturen und Spiegel“, sagte Justine von Knox Design. „Und bedenken Sie, dass man nicht unbedingt Badezimmer-Spiegel im Bad verwenden muss. Dekorative Spiegel gehen genauso und erzielen maximale Wirkung.“

Noch ein Tipp von Kristin von Mallorca Home Staging: Nehmen Sie einen Lieblingsgegenstand als Inspiration für Ihre Farbgebung und Ausstattung: „Es kann alles Mögliche sein: ein Kunstwerk, ein Teppich, eine Decke – etwas, das Sie wirklich mögen.“ Haben Sie sich für bestimmte Farben und einen Stil entschieden, sollten Sie daran festhalten und das Konzept überall im Haus durchziehen. Nehmen Sie das Element oder ein Foto davon mit, wenn Sie einkaufen gehen, und lassen Sie sich nicht von Dingen ablenken, die einfach nicht mit Ihren Farben oder Ihrer Design-Idee konform gehen.

V-ida in Palma hat einige wunderschöne Lampen und Aufsteller aus natürlichen Materialien wie Treibholz im Sortiment. Inhaberin Roswitha zeigt den Kunden gerne, wie man diese zu Hause elegant anwendet: „Weniger ist mehr“, bläut sie uns die Formel ein.

Sie können sich auch Unikate in Antiquitäten- oder Secondhand-Läden besorgen; jeden Sonntag findet ein großer Trödelmarkt in Santa Maria statt, wo man einzigartige Stücke findet, die man je nach Geschmack original verwenden oder umgestalten kann. Beim Verändern von gebrauchten Accessoires kann man seine eigene Kreativität spielen lassen; mallorquinischen Holz-Möbeln zum Beispiel kann man mit einem weißen Anstrich neues Leben einhauchen – oder man verpasst den Möbeln neue Knöpfe oder Griffe: wenig Aufwand erzeugt den großen Unterschied. Für weniger Kreative bieten Knox Design in Santa Ponsa und Mallorca Style einen Möbel-Renovierungs-Service, mit dem Stücke vollständig überarbeitet werden. „Wir hatten vor kurzem jemanden, der ein ramponiertes altes Sofa hatte, an dem sein Herz hing. Also überarbeiteten wir es komplett mit neuen Polstern für weniger als 300 Euro“, so Carolyn von Mallorca Style.

Letztendlich sparen Sie Zeit und Geld, wenn Sie Experten um Rat fragen. Vereinbaren Sie ein erstes Beratungsgespräch mit einem Innenarchitekten auf Mallorca. Dabei bestimmen Sie, wie wenig oder wie viel man Ihnen helfen soll. Manchmal genügt es, die Dinge vorab mit einem Experten zu besprechen. So kann man grundlegende Anforderungen festlegen und einen Master-Plan erarbeiten. Mit ein wenig Disziplin, Geduld und Kreativität kann man den langen Weg hin zu einem wunderschönen Zuhause beschreiten.

Mallorca Home Staging
www.MallorcaHomeStaging.com
Maxim Confort
www.MaximConfort.com
Knox Design
www.knoxdesign.net
V-ida
www.v-ida.net


Diesen Artikel Teilen

Ähnliche Artikel

Über den Autor

mallorcaproperty